Beschreibung der Vakanz

Wir sind mehr als nur ein Baumarktunternehmen. Neben über 160 Baumärkten, gehören auch Logistikzentren und Verwaltungsgebäude zu unserem Immobilien-Portfolio. Egal ob Neubau, Modernisierung oder Sanierung: All das planen, organisieren und begleiten wir von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Eröffnung. Dazu gehört auch die Beschaffung von Einrichtung, Ausstattung und Verbrauchsmaterial. Genau hier kommen Sie ins Spiel!

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Lean Expert (gn) bei HORNBACH laufen alle Fäden bei Ihnen zusammen, wenn es um die Identifikation von Verschwendung in den End-to-End Prozessen und die Erhöhung der Wertschöpfung innerhalb des Vorstandsressorts Logistik, Bauwesen und Technischer Einkauf geht.
Die Analyse bestehender Prozesse sowie laufender Projekte in den Bereichen Zukunftsthemen, Strategie und Transformation, die Identifikation von Optimierungspotenzialen und die Initiierung sowie Koordination von Veränderungsprozessen bilden den Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit.
Sie coachen und schulen unsere Fach- und Führungskräfte, aktivieren Potentiale sowie fachliches Know-how und stellen den Aufbau und die Weiterentwicklung methodischer Kompetenzen sicher.
Hierzu planen und koordinieren Sie notwendige Maßnahmen und agieren bei Bedarf als Moderator und Unterstützer. Ob Agil oder Lean, Sie fühlen sich in beiden Welten zuhause und finden undogmatisch stets den richten Ansatz zur Problemlösung.
Die Definition notwendiger Kennzahlen inklusive einer bedarfsgerechten Visualisierung, Status-Reporting sowie die Dokumentation der Workshop- und Projektergebnisse runden Ihren spannenden und vielfältigen Verantwortungsbereich bei uns ab.

Das bringen Sie mit:

Ihr Studium haben Sie vorzugsweise im Bereich Betriebswirtschaft oder (Wirtschafts-)Ingenieurwesen absolviert und im Anschluss Erfahrung in der praktischen Anwendung der relevanten Prinzipien und Methoden des Lean Management gesammelt.
Fundierte Kenntnisse im (agilen) Projektmanagement, der methodischen und fachlichen Führung von Arbeitsgruppen sowie der Prozess- und Systementwicklung sind für diese Position zwingend erforderlich.
Sie verfügen zudem über eine stark ausgeprägte Koordinations- und Planungsfähigkeit sowie eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
Ihr persönlicher Werkzeugkasten ist mit analytischen Fähigkeiten sowie Teamgeist, Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit bestückt? Durchsetzungsfähigkeit ist neben der obligatorischen Portion Herzblut auch noch dabei? Dann sollten wir uns unbedingt zeitnah kennenlernen!

Darauf dürfen Sie sich freuen:

Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kolleginnen und Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen.
Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben.
Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.
Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen (alle Infos unter www.hornbach.de/zusatzleistungen).
 
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Referenznummer: 122703

Ansprechpartner: Benjamin Sommerfeld

Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen.

Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerben Sie sich jetzt online. Bitte beachten Sie, Papierbewerbungen werden nicht zurückgesendet.

(gn) = geschlechtsneutral