Beschreibung der Vakanz

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung von Produktion, Druck und Verteilung des wöchentlichen Handzettels
  • Erstellung von Agentur- und Fotobriefings (Manuskripte)
  • Organisation und Begleitung von Foto-Shootings: Milieu und Freisteller
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Category-Buying-Management sowie externen Dienstleistern (z.B. Agenturen, Fotografen, Druckern, Mediaagentur)
  • Mitarbeit an der Entwicklung von Handzettelthemen sowie bei der gestalterischen Umsetzung
  • Koordination und Sicherstellung von Timings und Terminen
  • Weiterentwicklung bestehender Prozesse und Kanäle
  • Wettbewerbs- und Trendbeobachtung
  • Kontrolle der Druckergebnisse

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing oder eine entsprechende Berufsausbildung
  • Erste Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Handel – in einem (Handels)unternehmen oder auf Agenturseite
  • Erste Erfahrung im Bereich Handzettelproduktion / -media
  • Ausgeprägte Genauigkeit, Flexibilität und Kreativität
  • Begeisterung für den Einzelhandel
  • Exzellente Rechtschreibkenntnisse und hohe Textsicherheit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Problemlösungskompetenz
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Das bieten wir:

  • KODi-Vorteile: Neben einer branchengerechten Vergütung und 30 Tagen Urlaub, bieten wir Ihnen noch ein klimatisiertes Büro, wöchentlich frisches Obst & Gemüse, Mitarbeiterrabatt, einen Tag „Homeoffice“ pro Woche, eine betriebliche Altersvorsorge und weitere umfangreiche Benefits (z.B. bikeleasing)
  • Abwechslungsreiche Aufgaben: Interessante Projekte in einem kreativen Umfeld sowie verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabengebiete
  • Berufliche Weiterentwicklung: Intensive und systematische Einarbeitung ebenso wie aktive Mitgestaltung der Unternehmensentwicklung
  • Zeitgemäßes Arbeitsumfeld: Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre und eine langfristigen Berufsperspektive in einem expandierenden Unternehmen
     

Passen wir zu Ihnen? Und Sie zu uns? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, frühestmöglicher Eintritt) – nur online.

Bitte beachten Sie: Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung verschiedengeschlechtlicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für jederlei Geschlecht. Auf dem Postweg eingehende Bewerbungen können nicht zurückgesendet werden.