Beschreibung der Vakanz

Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.800 Verkaufspunkten, in vier europäischen Ländern und mit modernster Logistik.

Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!

Head of Category Management Services m/w/d
Zentrale in Frechen bei Köln

Lekkerland hat viel vor: Wir wollen unsere Kunden nachhaltig begeistern und den Markt für die Unterwegsversorgung revolutionieren: durch unsere leistungsstarke Logistik und innovative Sortimente genauso wie durch zukunftsweisende Services, die das Geschäft unserer Kunden einfacher und erfolgreicher machen. Und mit neuen Shop-Konzepten und -Technologien, die Endkunden ein attraktives, genussvolles und unkompliziertes Einkaufserlebnis ermöglichen. Dazu entwickeln wir Lekkerland zu einem noch kundenzentrierteren, innovativen und technologie-getriebenen Lösungsanbieter im Convenience Segment weiter.

In Ihrer Rolle als Head of Category Management Services berichten Sie an den Director Category Management Support und führen ein Team von Expert*innen, das unsere Kunden auf Basis fundierter Analysen bei der Optimierung der Shopgestaltung und des bestehenden Produktangebots in den Bereichen Getränke und Süßwaren kontinuierlich begleitet. Hierfür erstellen die Mitarbeiter*innen unter anderem jedes Jahr für mehr als 1.800 Shops passgenaue Planogramme und stellen deren Umsetzung sicher –  in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Key Account Management und Außendienst.

Ihre Aufgaben

  • Steuerung und Optimierung der von der Abteilung angebotenen Leistungen zur Shopoptimierung sowie verantwortliche Führung von Categoy Management-Projekten
  • Auswahl, Führung und Entwicklung der Mitarbeiter*innen
  • Planungs- und Umsetzungsverantwortung des Budgets und der Ziele
  • Aufbau und Weiterentwicklung geeigneter Reportings und Führungsmittel zur Zielerreichung
  • Verantwortliche Mitarbeit bei der Entwicklung ganzheitlicher POS-Konzepte für den Convenience-Kanal
  • Steuerung und Gestaltung der Schnittstellen zu externen Partnern, angrenzenden Bereichen und Projektgruppen
  • Sicherstellung einer dauerhaften Prozessimplementierung
  • Weiterentwicklung der vorhandenen CM-Tools und IT-Systeme zusammen mit in- und externen Expert*innen

Ihr Profil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung/Qualifizierung
  • Langjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position im Bereich Handel, Dienstleistung oder Konsumgüterindustrie
  • Zertifizierung zum ECR D-A-CH Category Manager, z.B. bei der GS1, bzw. mehrjährige Erfahrung als Category Manager
  • Gute Kenntnisse der gängigen CM-Tools (Hoffrogge, Relex, Nielsen etc.)
  • Erfahrung im Management großer Datenmengen, der Ableitung und Umsetzung von Handlungsempfehlungen und
  • Aufbereitung zielgruppenspezifischer Kernbotschaften
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, gepaart mit Abstraktionsvermögen und ganzheitlicher Denkweise 
  • Versierter Umgang mit MS Office (v.a. Excel), Datenbank-Tools (u.a. Access) und SAP BW
  • Vortragssichere Englischkenntnisse
  • Souveräne, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die begeistern und motivieren kann

Gute Gründe, eine/r von uns zu werden

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group
  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen willkommen sind
  • Ein strukturiertes Onboarding und vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche Entwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Jobticket, Firmenevents und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
  • Ein Eltern-Kind-Büro für den Fall eines Betreuungsengpasses
  • Eine Kantine mit gesunden und leckeren Gerichten für Ihr leibliches Wohl

Bei uns zählt der Mensch. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie unser Online-Formular, Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Lekkerland SE
Human Resources, Juliane Bougé
Europaallee 57, 50226 Frechen
Telefon 02234/1821-146