Beschreibung der Vakanz

Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.800 Verkaufspunkten, in vier europäischen Ländern und mit modernster Logistik.

Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!

Director / Bereichsleitung Logistik, Region Ost m/w/d

Lekkerland hat viel vor: Rund 63.200 belieferte Verkaufsstellen, 282 eigene Fahrzeuge, Flexibilität, Know-how und Erfahrung zeichnen die Lekkerland Logistik aus. Jährlich liefern wir mehr als drei Millionen Rollcontainer mit bestellten Produkten an unsere Kunden aus, in mehr als zwei Millionen Stopps. Unser Ziel: maßgeschneiderte Logistiklösungen, die unseren Kunden den Alltag erleichtern. Und das ganz im Sinne unserer Vision „Your most convenient partner“ für unsere Kunden zu sein – der beste Partner, den sie haben.

Und wir wollen noch besser werden: Hierfür haben wir gemeinsam mit der REWE Group das „Logistiknetzwerk der Zukunft“ entwickelt, das bis zum Jahr 2030 realisiert werden soll und hochmoderne Lager-Neubauten sowie umfangreiche An- und Umbauten an bestehenden Lägern umfasst.

Ihre Aufgaben

  • Leitung von zwei Logistikzentren: anfangs Berlin und Braunschweig, nach der Einarbeitungszeit Berlin und Leipzig
  • Sicherstellen einer reibungslosen betrieblichen Ausführung aller geschäftsrelevanten Prozesse mit dem Ziel einer stetigen Produktivitätssteigerung und Erhöhung der Kundenzufriedenheit
  • Sicherstellen der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen (Hygiene, Brandschutz, Arbeitsschutz/UVV, Sozialvorschriften im Güterkraftverkehr etc.) sowie Betreiben eines aktiven Qualitätsmanagements auf Basis der Unternehmensrichtlinien
  • Sicherstellen einer professionellen und leistungsorientierten Führungskultur durch Auswahl, Einsatz, Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden sowie konstruktive Zusammenarbeit mit den örtlichen Betriebsräten
    Mitwirkung bei der Unternehmenszielplanung, Erstellung des Budgets für die Region und Umsetzung der verabschiedeten Ziele
  • Erstellen des persönlichen Jahreszielplans, der Quartalspläne für die Region sowie der Jahreszielpläne für die Direct Reports, basierend auf den Unternehmenszielen, sowie regelmäßige Kontrolle des Zielerreichungsgrades der Mitarbeitenden
  • Erstellen von Chancen-/Risikoanalysen und Ableiten von Maßnahmen zur kontinuierlichen Optimierung von Leistung und Qualität
  • Förderung der Zusammenarbeit und des permanenten Informations- und Wissensaustausches zwischen den Regionen und den Fachabteilungen der Zentrale sowie zu den relevanten Verbänden, Kommunen und Interessenvertretungen innerhalb der Region

Ihr Profil

  • Langjährige positionsrelevante Berufserfahrung im Bereich Logistik und Handel, idealerweise im Bereich Lebensmittelgroßhandel
  • Umfangreiche Erfahrung in der Mitarbeiterführung als persönliches Vorbild und Leader
  • Ausgeprägte Kompetenz in der operativen und strategischen Bereichsentwicklung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln mit hoher Erfolgs- und Ergebnisorientierung 
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um über relevante Kennzahlen eine stetige Weiterentwicklung zu forcieren
  • Souveräne, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die begeistern und motivieren kann

Gute Gründe, eine/r von uns zu werden

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group
  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen gefragt sind
  • Unternehmerische Entfaltungsmöglichkeiten mit gestalterischen Spielräumen
  • Ein Firmenwagen zur privaten Nutzung
  • Ein umfassendes, strukturiertes Onboarding und vielfältige Trainingsangebote
  • Firmenevents und Mitarbeiterrabatte

Bei uns zählt der Mensch, deswegen legen wir uns nicht auf männliche oder weibliche Jobtitel fest. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Lekkerland SE
Human Resources, Julia Herzog
Europaallee 57, 50226 Frechen
Telefon +49 2234 1821 390