Beschreibung der Vakanz

Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich
frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops
entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken
und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.800 Verkaufspunkten, in vier europäischen
Ländern und mit modernster Logistik.

Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein
unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie
gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!

Head of Warehousing Tobacco m/w/d
Logistikzentrum München (Standort Allershausen)

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der lagerseitigen Bedienung der Kunden und Kundinnen mit Tabakwaren und Wertartikeln auf Basis der vereinbarten Kundenanforderungen zu optimalen Kosten:
  • Disziplinarische und fachliche Führung der MitarbeiterInnen mit dem Fokus auf Qualität und Leistung. Führung des Mitarbeitergespräches, Führen regelmäßiger Feedback-Gespräche zu Qualität und Leistung, Durchführen von Meetings mit MitarbeiterInnen, Dienstleistern und Vorgesetzten, Wahrnehmung der disziplinarischen Verantwortung, Personalentwicklung und -rekrutierung
  • Führen der Lagerorganisation: Personaleinsatzplanung auch unter Berücksichtigung von tages-, wochen- und monatsbezogenen (saison-) Absatzschwankungen bei Sicherstellung der Tagesfertigkeit und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, periodische Durchführung der Lagerplatz-reorganisation mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Lagers, Durchführen der Inventuren, Entwicklung und Implementierung bedarfsgerechter Arbeitszeitmodelle
  • Einhaltung und Durchsetzung von internen und externen Vorgaben wie z. Bsp.: – ISO 9001, HACCP-IFS Standard, Lagerung von Gefahrstoffen, Unfallverhütungsvorschriften, Betriebsanweisungen sowie sonstiger gesetzlicher Vorgaben, Durchführen und Dokumentation der dafür erforderlichen Schulungen, Kontrolle, Überwachung und Durchführen von Maßnahmen zur Gewährleistung der Betriebssicherheit der Regale, Maschinen und Anlagen im Verantwortungsbereich
  • Mitwirken bei der Erstellung der Jahresziel-, Kosten-, Personal- und Investitionsplanung im Lager sowie Überwachung der Einhaltung von Soll-Kosten bzw. des Budgets und Erstellen der eigenen Jahreszielplanung

Ihr Profil

  • Studium und/oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Handel und/oder Logistik
  • Berufserfahrung in der Logistik und erste Führungserfahrung
  • idealerweise Prozesskenntnisse in vergleichbarer Organisation
  • Erfahrung mit kennzahlenorientierten Controllinginstrumenten
  • Gute MS-Office Kenntnisse (schwerpunktmäßig Excel, Word, Power Point)
  • Gute SAP R/3 Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse der Arbeitssicherheits- und Hygienevorschriften
  • Sicheres, souveränes Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
  • hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gutes Organisations- bzw. Koordinationsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein, hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke, gute rhetorische Fähigkeiten, Überzeugungsstärke
  • Problemlösungskompetenz, Zielstrebigkeit, Entscheidungsfreude und -fähigkeit, 
  • starke Motivation, hohe Leistungs– und Lernbereitschaft

Gute Gründe, eine/r von uns zu werden

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group
  • Eine offene, agile und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und beruflichem Entscheidungsspielraum
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, in denen Ihre Kompetenzen und Ideen willkommen sind
  • Spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche Entwicklung
  • REWE Mitarbeiter-Einkaufskarte, Lekkerland-Personalkauf und Rabatte bei zahlreichen Online-Shops

Bei uns zählt der Mensch. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie unser Online-Formular, Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir weder bearbeiten noch zurücksenden. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Lekkerland SE
Human Resources, Rainer Krammer
Im Lekkerland 1, 85391 Allershausen
Telefon +49 8166 39 130