Beschreibung der Vakanz

Tu, was Du liebst:

  • Du definierst die Businessanforderungen der epay-Geschäftsbereiche in Europa für Businessanalysen, Reportings und KPIs mit den Schwerpunkten im Retail, Content Management und Category Management
  • Du bist für die Erstellung, Durchführung und Kontrolle von regelmäßigen sowie einmaligen Analysen bzw. Reportings für die Geschäftsbereiche und für die Erstellung von Management-Reports verantwortlich
  • Du entwickelst, implementierst und überprüfst relevante KPIs sowie Dashboards für die verschiedenen Geschäftsbereiche und externe Stakeholder
  • Du verantwortest die Einführung und Weiterentwicklung bereichs- und länderübergreifender Standards sowie die Automatisierung von Prozessen und stehst im engen Austausch mit der IT zur Einsteuerung von technischen Anforderungen
  • Du leitest Handlungsempfehlungen für unsere Geschäftsbereiche in Europa ab

Zeig uns, was Du kannst:

  • Du hast ein wirtschaftswissenschaftliches bzw. technisches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine ähnliche Qualifikation
  • Du konntest bereits erste Berufserfahrung in den Bereichen Handel, Payment, Finanzdienstleistungen oder im Konsumgüterbereich sammeln – Erfahrung im Umgang mit relationalen Datenbanken und Data Mining Tools ist von Vorteil
  • Du verfügst über ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Kombination mit konzeptionellem und informationsgetriebenem Denken
  • Du bist kommunikationsstark und besitzt die Fähigkeit, bereichsübergreifende Themen und Projekte eigenständig sowie strukturiert zu managen
  • Du hast Spaß an der Entwicklung und dem eigenständigen Aufbau von neuen Themen, Tools und Prozessen sowie an strategischem und operativem Arbeiten
  • Du kannst in einem interkulturellen Umfeld problemlos in jeder Situation auf Deutsch (mindestens Sprachniveau C1) und Englisch kommunizieren